Bild zur News

Der Landesverband der Musikschulen Thüringen hat ein Positionspapier herausgegeben, welches unter der Überschrift steht: "Musikschulen als gesellschaftliche Pflichtaufgabe - Handlungsspielräume zurückgeben". Durch den Landesverband werden 25 Thüringer Musikschulen vertreten, die in kommunaler Trägerschaft die musikalische Bildung landesweit sicherstellen. Dazu gehören u. a. die musikalische Früherziehung, Kooperationsmodelle mit Kitas, Grund- und Regelschulen und der Unterricht in allen Instrumentengruppen. An den Musikschulen waren 2013 989 Musikschullehrerinnen und -lehrer beschäftigt. 22.443 Schülerinnen und Schüler nahmen im vergangenen Jahr Angebote der Thüringer Musikschulen wahr.

Schlagworte