Freie Aussprache für Polizist*innen

Oft fällt es uns schwer, gegenüber Autoritätsfiguren Missstände zu äußern, auch wenn das dringend nötig wäre. Weil es Polizist*innen da nicht anders geht und sie bei offiziellen Beschwerden soziale und berufliche Konsequenzen fürchten müssen, setzen wir uns für die Stärkung unserer Vertrauensstelle ein.