Demokratie

„Demokratie ist kein Sofa“ lautet ein so beliebter wie zutreffender Ausspruch. Für uns heißt das, dass Demokratie kontinuierlichen Einsatz verlangt, damit sie erhalten bleibt. Es reicht eben nicht, „nur“ zur Wahl zu gehen, sondern es bedarf der demokratischen Bildung der Bürgerinnen und Bürger. Aus diesem Grund machen wir uns dafür stark, dass bereits in den Schulen das Konzept der Demokratie an die Kinder herangetragen wird und fördern Jugend- und Schülerparlamente. Wir setzen auf politische Beteiligung und versuchen stets, unser eigenes politisches Handeln so transparent wie möglich zu machen.

So haben wir beispielsweise durchgesetzt, dass zur Hilfe bei der Entscheidungsfindung zur Gebietsreform ein Bürgergutachten erstellt wurde. Außerdem haben wir das Wahlalter für Kommunalwahlen auf 16 Jahre gesenkt, um auch jungen Menschen mehr Mitsprache zu ermöglichen.

Kontakt

Tobias Lange Portraitfoto

Tobias Lange

FachreferentInnen
E-Mail Kontakt
Telefon 0361/3772680