Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Videoinhalte. Wenn Sie zustimmen, diesen Inhalt zu laden, wird eine Verbindung zu einem externen Dienstleister hergestellt. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, wenn Sie den Inhalt ansehen möchten. Der Link "Inhalt laden" lädt den Inhalt einmalig, der Link "Video-Inhalte immer laden" erstellt einen Cookie, der sich Ihre Präferenz für 14 Tage merkt.

„Ich bin froh, dass wir diese Einigung zw. den demokratischen Fraktionen zu Erforschung & Behandlungsmöglichkeiten von #LongCOVID erzielen konnten. Ziel muss die bestmögliche Versorgung der Long-COVID-Patient*innen in der medizinischen Landschaft Thüringens sein.
Die Stärkung der Erforschung der Krankheit stehen genauso im Vordergrund, wie die Etablierung von Behandlungsmöglichkeiten. Es braucht Post-COVID-Ambulanzen, Post-COVID-(Rehabilitations-)Kliniken sowie Selbsthilfegruppen.
Wichtige Punkte des Antrags sind die Stärkung & Unterstützung von langfristigen Therapieangeboten zur Behandlung von #LongCOVID im ambulanten oder stationären Rehabilitationsbereich sowie der Aufbau von interdisziplinären regionalen Post-/Long-COVID-Ambulanzen", so Babett Pfefferlein im #PlenumTH 

Schlagworte

Kontakt