Stadt.Land.Leben. - Sommertour Babette Pfefferlein 2022

-
Sommertour Babette 2022 Terminkarte

Babette Pfefferlein geht auf Sommertour! Im Zeitraum vom 16. August bis 25. August 2022 besucht sie zahlreiche Einrichtungen und Orte in Thüringen. So vielfältig wie ihre Themen werden auch die Ziele dieser Sommertour sein. 

Auf ihrer Tour ist Babette unter anderem in Nordhausen und Umgebung unterwegs. Hier besucht sie den Waldkindergarten "Ida's Wald- und Wiesenkinder" in Ilfeld und spricht mit Kitaleitung Tobias Erlemeier sowie Holger Richter, dem Vorstand des Jugendsozialwerk Nordhausen. Außerdem ist unsere landwirtschaftspolitische Sprecherin zu Gast in Schiedungen. Hier besucht sie ein ansässiges landwirtschaftliches Unternehmen und wird ins Gespräch mit Geschäftsführer Marco Schirmer kommen. 

Gemeinsam mit unserer Abgeordneten Laura Wahl geht es im Zuge der Tour entlang des "Grünen Bands". Die beiden werden sich in der Nähe von Katharinenberg auf eine Wanderung begeben. Tourbegleiter ist Stefan Sander - Gebietsbetreuer der Stiftung Naturschutz Thüringen. 

Am Mittwoch, den 17. August geht es für Babette nach Sonderhausen. Unsere Abgeordnete führt es hier zu einem Termin bei der örtlichen Tafel. Anschließend besucht sie die Fa. GSES Beteiligungs GmbH, die das älteste noch befahrene Kaliwerk der Welt betreibt. Hier wird sie mit Geschäftsführer Johann-Christian Schmiereck sprechen. 

Außerdem steht Jena als Tourstop auf dem Plan. Der Tag beginnt mit einem Besuch des Geburtshauses und Gesprächen mit der Geschäftsführerin Julia Teckelmeier sowie weiteren Hebammen. Nachfolgend besucht unsere gesundheitspolitische Sprecherin das Universitätsklinikum Jena und die Klinik für Geburtsmedizin. Im gemeinsamen Gespräch mit Prof. Dr. Ekkehard Schleußner und Projektleiterin Liane Menke soll es um das Projekt "Clean4us" gehen. 

Der letzte Tag der Sommertour führt Babette Pfefferlein zunächst nach Kirchheilingen, um die "Stiftung Landleben" zu besuchen und mit Geschäftsführer Christopher Kaufmann zum Projekt "Landengel" ins Gespräch zu kommen. Die letzte Station der Tour am Donnerstag ist das Wildkatzendorf Hütscheroda. Neben einer Führung durch die Ausstellung sowie die Tiergehege, stehen eine Schaufütterung sowie ein Gespräch mit Geschäftsführerin Dr. Katrin Vogel auf dem Programm. 

 

ÜBERSICHT ÜBER DIE TERMINE 

Dienstag, 16. August 2022

Nordhausen, 9 Uhr : Besuch des Waldkindergartens Ida's Wald und Wiesenkinder in Ilfeld HSB-Bahnhofsgebäude, Gespräch mit Kitaleitung Tobias Erlemeier und Holger Richter Vorstand Jugendsozialwerk Nordhausen, kleine Wanderung zum Burgberg, Zeitfenster: 1,5 h (bis ca. 10:30 Uhr). 

Schiedungen, 11:30 Uhr: Besuch des ansässigen Landwirtschaftlichen Unternehmens, Gespräch mit GF/Landwirt Marco Schirmer, Kuhberg 1 99755 Hohenstein, Zeitfenster: 1,5 h (bis 13 Uhr)(Termin ist unter Vorbehalt, wegen Erntezeit) 

 

Mittwoch, 17. August 2022

Sondershausen, 12:30 Uhr: Besuch der Tafel in Sondershausen, Würdigung des großen Engagements des gesamten Teams, August-Bebel-Straße 27 99706 Sondershausen, Zeitfenster: 1 h (bis 13:30 Uhr).

Sondershausen, 14:00 Uhr: Besuch der Fa. GSES Beteiligungs GmbH, Gespräch mit Geschäftsführer Johann-Christian Schmiereck, Schachtstraße 20, 99706 Sondershausen, Zeitfenster: 1,5 h (bis ca. 15:30 Uhr).

 

Donnerstag, 18. August 2022

Jena, 11:30 Uhr: Besuch des Geburtshauses, Gespräche mit der Geschäftsführerin Julia Teckelmeier und Hebammen, Zitzmannstraße 2A, Zeitfenster: 1,5 h (bis ca. 13:00 Uhr).

Jena, 16:00 Uhr: Besuch des Universitätsklinikums Jena / Klinik für Geburtsmedizin, Gespräch mit Prof. Dr. Ekkehard Schleußner und Projektleiterin Liane Menke zum Projekt "Clean4us", Friedrich Schiller Universität, Am Klinikum 1 07747 JENA, Zeitfenster: 1 h (bis ca. 17:00 Uhr).

 

Dienstag, 23. August 2022

Unterwegs am "Grünen Band" mit Babette und Laura Treffpunkt 10:45 Uhr Busstation am Bahnhof Mühlhausen Ab hier mit dem Bus: Mühlhausen ab: 11:00 Uhr (Linie 151 Richtung Schierschwende) Katharinenberg an: 11:42 Uhr. Nach einem vegetarischen Mittags - Imbiss an der „Heimatalm“  starten wir gut gestärkt in die ca. 5 km lange Wanderung, Tourbegleiter des Tages ist Stefan Sander, er ist Gebietsbetreuer der Stiftung Naturschutz Thüringen, wir laufen eine Rundtour und nehmen 15:50 Uhr in Diedorf den Bus (151) zurück nach Mühlhausen, Ankunft 16:30 am Bahnhof. 

 

Donnerstag, 25. August 2022

Kirchheilingen, 10:00 Uhr: Besuch der Stiftung Landleben, Gespräch mit Geschäftsführer Christopher Kaufmann zum Projekt "Landengel", Bahnhofstraße 186a 99947 Kirchheilingen, Zeitfenster: 2 h (bis ca. 12:00 Uhr).

Hütscheroda, 15:00 Uhr: Besuch des Wildkatzendorfes, Gespräch mit der Geschäftsführerin Dr. Katrin Vogel und Führung durch Ausstellung und Tierfreigehege, 15:30 Uhr Schaufütterung, Schlossstr. 4 99820 Hörselberg-Hainich OT Hütscheroda, Zeitfenster: mind. 2 h (bis ca. 17:00 Uhr).

Kontakt

Bei Fragen zu Terminen wenden Sie sich gern an unsere Pressestelle.

Adresse

Jürgen-Fuchs-Str. 1
99096 Erfurt
Deutschland

Kontakt