-
10 Jahre Istanbul-Konvention Wo stehen wir in Thüringen, Deutschland & Europa | 11.5.21

Die Istanbul-Konvention, oder Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt, ist ein völkerrechtlicher Vertrag, der im Jahr 2011 verabschiedet wurde. Die 81 Artikel beinhalten die Gleichstellung von Geschlechtern und den Schutz von Opfern häuslicher Gewalt. Auch Deutschland hat neben 33 anderen EU-Ländern die Istanbul-Konvention am 1. Februar 2018 unterzeichnet und ratifiziert, das heißt rechtskräftig gemacht.

Was aber ist in den vergangenen 10 Jahren auf Länder-, Bundes- und EU-Ebene geschehen, um diese wichtige Konvention in der Praxis umzusetzen? Welche spürbaren Verbesserungen gibt es für Betroffene von häuslicher Gewalt oder für Frauen und Mädchen, die geschlechtsspezifischer Gewalt ausgesetzt sind? Was bedeutet es, dass die Türkei aus dem Vertrag ausgestiegen ist und Polen jetzt austreten will?

Diese und weitere Fragen diskutieren Laura Wahl, frauen- und gleichstellungspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sowie Madeleine Henfling, innenpolitische Sprecherin der Fraktion, mit der Europa-Abgeordneten Pierrette Herzberger-Fofana (Mitglied im Ausschuss für die Rechte der Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter) sowie der Bundestagsabgeordneten Ulle Schauws (Sprecherin für Frauenpolitik). Dazu möchten wir Sie und Euch herzlich einladen!

Zur Durchführung der Online-Veranstaltung verwenden wir „zoom“. https://zoom.us/de-de/privacy.html

Wir bitten um Beachtung, dass sich jede*r Teilnehmer*in einzeln und bis zum 10. Mai 2021 per Mail an veranstaltungen@gruene-thl.de anmelden muss, um einen Zugangslink zu erhalten und aktiv an der Diskussion teilzunehmen. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Gleichzeitig streamen wir die Veranstaltung auf unserem YouTube-Kanal https://www.youtube.com/gruenethl. Hierfür ist keine Anmeldung notwendig.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, Ihre und eure Rechte u.a auf Widerruf der Verarbeitung sind in der Datenschutzerklärung unter https://www.gruene-thl.de/datenschutzerklaerung  beschrieben. Eine darüberhinausgehende Verarbeitung durch BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN findet, soweit nichts anderes vereinbart wurde, nicht statt.

Adresse

Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
Deutschland