-
Wir sind unschlagbar. | 28.6.2021

In den vergangenen Monaten haben wir uns als Fraktion intensiv mit dem Thema häusliche Gewalt auseinandergesetzt und sind in verschiedenen Online-Veranstaltungen mit Betroffenen sowie unterschiedlichsten Referent*innen in den Austausch gegangen.

Häusliche Gewalt ist keine individuelle Angelegenheit und findet in allen sozialen Schichten, Altersklassen und Milieus gleichermaßen statt. Es ist ein gesellschaftliches Problem, von dem durch vorherrschende patriarchale Machtstrukturen insbesondere Frauen und Kinder betroffen sind. Daher ist eine intensive, öffentliche Debatte zu dieser Thematik wichtig.

Gewaltprävention und der Schutz von Betroffenen müssen an unterschiedlichsten Stellen ansetzen – daher müssen auch wir in der Politik uns dessen annehmen, sei es sei es im innenpolitischen, justizpolitischen oder frauenpolitischen Kontext.

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Ihnen und Euch sowie Vertreter*innen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Politik über die Situation, Perspektiven für Prävention und Schutz gegen Häusliche Gewalt zu diskutieren.

Daher laden wir Sie und Euch herzlich zu unserem Online-Kongress am 28. Juni 2021 ein!

Der Kongress findet online statt und wird live aus dem Zughafen Erfurt auf unserem YouTube-Kanal übertragen.

Als Referent*innen haben wir unter anderem die Fachanwältin Christina Clemm, Prof. Dr. Kristina Wolff (Gründerin des Femicide Observation Center Germany) sowie Dr. Janina Steinert (Herausgeberin der Studie „The Impact of COVID-19 on Violence against Women and Children in Germany“) gewinnen können.

Wir bitten um Beachtung, dass sich jede*r Teilnehmer*in einzeln und bis zum 23. Juni 2021 per Mail an veranstaltungen@gruene-thl.de anmelden muss.  Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, Ihre und Eure Rechte u.a. auf Widerruf der Verarbeitung sind in der Datenschutzerklärung unter https://www.gruene-thl.de/datenschutzerklaerung beschrieben. Eine darüberhinausgehende Verarbeitung durch die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN findet, soweit nichts anderes vereinbart wurde, nicht statt.

Bei Bedarf können Gebärdendolmetscher*innen während der Veranstaltung eingesetzt werden. Bitte wenden Sie sich, wendet euch, im Vorfeld an uns, wenn Sie bzw. ihr Hilfe benötigt.

Adresse

Zum Güterbahnhof 20
99085 Erfurt
Deutschland

Downloads