Wir machen uns die Hände schmutzig

Dirk Adams hat sich gemeinsam mit der Grünen Jugend und der Naturfreundejugend daran gemacht, Erfurt rund um die Krämerbrücke von Müll zu befreien. Hunderte Zigarettenstummel und Kronkoren, dazu Flaschen, Glasscherben und Pizzakartons kamen zusammen. Für die Aktion gab es viele positive Rückmeldungen der Anwohnerinnen und Anwohner, die sich schon lange über das Abfallproblem ärgern. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Städte sauber bleiben, indem wir unseren Müll nicht achtlos wegwerfen.

Schlagworte