Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Videoinhalte. Wenn Sie zustimmen, diesen Inhalt zu laden, wird eine Verbindung zu einem externen Dienstleister hergestellt. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, wenn Sie den Inhalt ansehen möchten. Der Link "Inhalt laden" lädt den Inhalt einmalig, der Link "Video-Inhalte immer laden" erstellt einen Cookie, der sich Ihre Präferenz für 14 Tage merkt.

"Der vorliegende Repowering-Antrag ist leider nicht mehr als ein Lippenbekenntnis der CDU zur Windenergie. Das zeigt sich allein daran, dass sie dieses Anliegen durch ihren am gleichen Tag(!) eingereichten Gesetzentwurf zu pauschalen Abstandsregeln direkt wieder konterkariert.
Ich muss es so deutlich sagen: Eine Fraktion, die sich am Wochenende lieber gemeinsam mit der #noAfD zu Antiwindkraft-Kundgebungen trifft & die null Konzept hat, wie #Thüringen seinen Beitrag zum 1,5 Grad-Ziel leisten kann, die gefährdet die Freiheit für kommende Generationen", so Laura Wahl gestern im #PlenumTH zur Repoweringstrategie der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag

Kontakt