-

Astrid Rothe-Beinlich, Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion Thüringen, und Reinhard Bütikofer, grüner Europaabgeordneter mit regionaler Zuständigkeit für Thüringen, veranstalten am Dienstag, den 15. Juni 2021 von 19:00 bis 21:00 Uhr eine Online-Veranstaltung zum aktuellen Stand und zu Perspektiven der schulischen Europabildung in Thüringen. Dazu laden wir Sie als Vertreter*innen der Thüringer Schulen herzlich ein.

Es ist uns gelungen, Frau Prof. Dr. Monika Oberle, Professorin für Politikwissenschaft/Didaktik der Politik an der Universität Göttingen, für folgenden Impulsvortrag zu gewinnen: Politische EU-Bildung – Ziele, Herausforderungen, Perspektiven.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir das Gespräch über aktuelle Herausforderungen, über gute Praxisbeispiele und notwendige Veränderungen suchen. Uns interessiert auch: Wie findet Europabildung in den Schulen statt? Welche Formate oder Ansätze funktionieren besonders gut? Sollten aus Schulsicht bestimmte EU-Programme verbessert werden? Wie kann das Land Ihre Aktivitäten besser unterstützen? Aber wir freuen uns auch, wenn Sie in der Diskussion Ihre eigenen Prioritäten thematisieren.

Die Veranstaltung wird als Zoom-Konferenz organisiert. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine angeregte Diskussion. Sie können sich unter der folgenden E-Mail-Adresse anmelden: veranstaltungen@gruene-thl.de.

Anschließend schicken wir Ihnen gerne die Zugangsdaten für die Videokonferenz.

Adresse

Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
Deutschland

Kontakt