Einsatz von GRW-Mitteln in Thüringen